Hameter Katalog 2015 - page 10

10
Ihr Partner für den GaLa-Bau
Standortgerechte Pflanzsysteme
Staudenkompositionen gibt es für sonnige, halbschattige und schattige Standorte:
Verschiedene Standorte bedingen verschiedene Charaktere. Nachfolgend drei Kom­
positionen im Detail, eine für den sonnigen, eine für den halbschattigen und eine für
den schattigen Standort.
– Gold- und Silbermischung
– Indian Sunset
– Silbersommer Wädenswil
– Sommernachtstraum
– Blütenschleier Perennemix
– Blütenwoge Perennemix
– Blütenzauber Perennemix
– Farbenspiel Veitshöchheim
– Pink Paradise
– Blütensaum Perennemix
– Blütensaum Veitshöchheim
– Schattenperle
– Blütenschatten Perennemix
Indian Sunset
Diese Mischung besteht aus warmen Gelb-, Orange- und Rot-Tönen. Geophyten sor­
gen bereits im Frühjahr für Farbe. Überdies erfährt die Bepflanzung im Herbst eine
intensive, rote Herbstfärbung. Attraktive Blütenstände und verschiedene Gräser ver­
leihen der Pflanzfläche auch im Winter eine interessante Struktur.
Die Mischung eignet sich für gehölzfreie, sonnige Flächen mit trockenen bis frischen
Böden ohne Staunässe (öffentliche und halböffentliche Plätze, Mehrfamilienhaus­
anlagen, Hausgärten).
Sonniger
Standort
Sonniger bis
halbschattiger
Standort
Halbschattiger
bis schattiger
Standort
Sonniger
Standort
1,2,3,4,5,6,7,8,9 11,12,13,14,15,16,17,18,19,20,...96
Powered by FlippingBook